Bitte für einen Haushalt vollständig ausfüllen, alle Daten bestätigen und auf SENDEN klicken.
Name *
Name
Gemeinde *
Bitte die zutreffende Gemeinde auswählen!
Datenschutz *
Für die oben genannten Gemeinden und die Loacker Recycling GmbH als Betreiber des ASZ Königswiesen ist die Sicherheit und Geheimhaltung Ihrer Daten ein wichtiges Anliegen. Um Sie als Haushalt der jeweiligen Gemeinde zu identifizieren und Ihnen eine ASZ-Karte mit deren Konditionen auszustellen, ist ein Datenaustausch zwischen dem Betreiber und den Gemeinden notwendig. Informationen zum Datenschutz finden Sie weiter unten auf der Seite. Bei Fragen kontaktieren Sie gerne office@asz-koenigswiesen.at mit dem Betreff „Datenschutz“.
Beispiel: TTMMJJJJ (keine Punkte verwenden)
Bestätigung *
Die mit * markierten Felder und Kästchen sind Pflichtangaben. Bei fehlenden oder falschen Angaben behalten wir uns das Recht vor, die ASZ-Karte zu deaktivieren.

Information gemäß Art. 13 DSGVO

Sehr geehrte Bürgerin, sehr geehrter Bürger!

Mit dem ASZ Königswiesen schaffen die Gemeinden Fußach, Gaißau, Hard, Höchst, Lustenau in Zusammenarbeit mit der Loa-cker Recycling GmbH als Betreiber für Sie ein zentrales, modernes und umweltschonendes Altstoffsammelzentrum. Die ASZ- Karte unterstützt hierbei die Zuordnung der Haushalte zu den entsprechenden Gemeinden und bietet Ihnen die Möglichkeit von den Vergünstigungen Ihrer jeweiligen Gemeinde zu profitieren.

Das Verfahren und die Datenbewegungen wollen wir Ihnen hiermit transparent aufzeigen und Sie im Sinne der EU Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ebenfalls über Ihre Rechte informieren.

Wer ist für die Daten verantwortlich?

Verantwortlich für die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne der DSGVO (Datenschutz-Grund-verordnung) sowie des Datenschutzanpassungsgesetzes 2018 ist Ihre jeweilige Heimatgemeinde als Verantwortliche.

Um welche Daten geht es und zu welchem Zweck verarbeiten wir Ihre Daten?

Die Daten, die Sie uns im Antragsformular für die ASZ-Karte zur Verfügung stellen (Vorname, Nachname, Straße, Hausnummer, Top, PLZ, Ort, sowie Telefonnummer und E-Mail falls angegeben), werden für die Erstausgabe der ASZ-Karte benötigt, um Sie als Haushalt der jeweiligen Gemeinde zu identifizieren. Die Datenbereitstellung von Ihnen ist freiwillig, aber ohne Bereitstellung ist eine Abgabe zu den Konditionen Ihrer Gemeinde nicht möglich. Ihre Daten des Antragformulars werden von uns – gemäß Art 6 Abs. 1 lit. a DSGVO – aufgrund Ihrer Einwilligung verarbeitet.

Des Weiteren dient ein regelmäßiger Austausch der Daten zwischen Gemeinde und dem Betreiber (Loacker Recycling GmbH) der Überprüfung der Gültigkeit der angegebenen Daten. Sollten die Daten nicht mehr gültig sein, wird die ASZ-Karte deaktiviert. Die Daten werden zudem benötigt, um eine Zuordnung zu den Gemeinden zu ermöglichen und die gesammelten Mengen und die Anzahl der Anlieferungen den Gemeinden und dem Umweltverband regelmäßig für Abrechnungszwecke zu übermitteln.

Werden Ihre Daten an Dritte weitergegeben bzw. wann werden sie gelöscht?

Ihre Daten aus dem Antragsformular werden für die oben genannten Zwecke von der Loacker Recycling GmbH an die Gemein-den und den Umweltverband übermittelt. Ein Austausch dieser personenbezogenen Daten mit den Gemeinden ist notwendig, um Ihnen die jeweiligen Preiskonditionen Ihrer Gemeinde garantieren zu können und Ihre Daten im System der Loacker Recy-cling GmbH als Betreiber des Abfallsammelzentrums gemeinsam mit der Kartennummer zu hinterlegen. Darüber hinaus werden die Daten nur dann an Dritte weitergegeben, wenn wir hierzu aufgrund zwingender gesetzlicher Vorschriften verpflichtet sind. Die Speicherdauer ergibt sich aus den gesetzlichen Bestimmungen. Abgesehen hiervon speichern und verarbeiten wir die Sie betreffenden personenbezogenen Daten nur so lange, wie dies für die Erreichung der oben aufgeführten Zwecke erforderlich ist und löschen sie anschließend ehestmöglich.

Informationen und Ansprechpartner?

Aufgrund der Datenschutz-Grundverordnung kommt Ihnen jederzeit ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die Sie betref-fenden personenbezogenen Daten, sowie ggf. ein Recht auf Korrektur, Vervollständigung und Löschung der personenbezoge-nen Daten, auf Einschränkung der Verarbeitung der personenbezogenen Daten, auf Widerspruch gegen die Datenverarbeitung sowie auf Datenübertragbarkeit und Datenbereitstellung zu.

Sie können sich zudem bei Verstößen an die Datenschutzbehörde (www.dsb.gv.at) wenden.

Ausführliche Informationen zu Ihren Rechten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sollten Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, können Sie sich jederzeit an office@ asz-koenigswiesen.at oder per Postweg an den Betreiber Loacker Recycling GmbH wenden.